Browsing Tag

winter

    Fashion

    Outfit : I love London.

    4. März 2015
    i love london Titelbild
    Ich gehe durch die Gassen , und es nieselt ein wenig. Nicht das coolste nach so einem anstrengenden Tag. ich weiß nicht genau , wo ich bin oder wo ich lang muss. Ich will nur nach hause. In der einen Hand mein Handy , und in der anderen meinen Chai Latte , rate ich mich durch die Straßen,  mal sehen ob ich Glück habe. Im Dunkeln ist Dortmund gar nicht so schön. Beinah schon ein bisschen unheimlich ,für jemanden vom Land. Eine ältere Frau läuft an mir vorbei und murmelt „scheißwetter. “ Gedanklich stimme ich ihr zu und biege ab in die nächste dunkle Straße. Sie sehen alle gleich aus , ich bin mir sicher , dass ich eben schon hier abgebogen bin.
    Ich atme tief durch , als ich das Internat sehe. Im Dunkeln und ohne Handy Empfang verlaufen hätte mir ja auch noch gefehlt.  In der Stadt fühle ich mich hilfloser als auf dem Land . Irgendwie ist das widersprüchlich.  Aber trotzdem zucke ich zusammen wenn ich jemanden hinter mir husten  höre. Wahrscheinlich nur eine Auswirkung des Schlafmangels.
     
    Wie ihr sicher schon mitbekommen habt , bin ich momentan auf einem videolehrgang in Dortmund , und wohne auch da. Daher gibt’s heute ein outfit von vor zwei Wochen , als Alex sich „erbarmt“ hat zwei Outfits auf Reserve zu schießen. Immer müssen unsere lieben Freunde herhalten ,tehee.
    das Shirt und das Jäckchen habe ich von meiner Mama geschenkt bekommen , sie hatte es bei Heart for Fashion gekauft , einem kleinen Laden aus Dortmund.  Die Mütze habe ich mir an der Nordsee gekauft; sie musste einfach mit nachdem ich mich unsterblich in die verliebt habe.
    Wie findet ihr das Outfit?
     
    Mütze – Barts
    Shirt/ Cardigan -Heart for Fashion
    Jeans – Only
    Boots – Francesco Milano