Fashion

Review – Die Legbag![Sponsored]

16. November 2016

Vor einiger Zeit habe ich eine furchtbar liebe Email  von Berna Grams bekommen – dies ist ein kleines Unternehmen, welches sich auf die sogenannten Legbags spezialisiert hat. Und welches Girl kennt es nicht – man geht auf ein Konzert oder auf eine Party, zieht ein Kleidchen oder Rock an – und dann kommt die Frage des Abends – welche Handtasche passt dazu?! Mir passiert es bei fast jeder Party, da ich an sich absolut kein Handtaschentyp bin. Aber der Jutebeutel sieht so schlabberig aus, und der Turnbeutel ist mir irgendwie zu unsicher, so hinten auf dem Rücken… ‚Ne Clutch? Ne danke… das ist absolut nicht meins. Also ist es doch immer der Jutebeutel geworden, mit dem ich mich jedoch mehr als unwohl fühlte.
Nun eröffnen sich mir durch B.Grams Legbags ganz neue Möglichkeiten! Die Legbag ist eine kleine Tasche, in die ihr maximal euer Handy, Schlüssel und ein bisschen Geld bekommt, und die entweder durch ein Spitzenband oder durch drei schwarze Bänder am Bein „festgeschnallt“ werden können. Natürlich sind die Bänder elastisch, also wird das Bein dadurch nicht abgeschnürt. Ich habe mich für die Edgy Variante entschieden, diese hat drei Bänder, und ihr Look erinnert mich ein bisschen an Harness Lingerie… Ich habe mich für die Fotos nun für zwei freizügigere Tragevarianten entschieden, da man die Legbag auf den Fotos ja auch sehen soll. Erst war mein Gedanke, dass ich sie künftig nur unter etwas längeren Kleidern tragen würde, da die Legbag doch sehr nach Lingerie aussieht. Aber als ich dann meine erste Kombination im Spiegel betrachtet habe, fand ich direkt Gefallen und konnte mir auch direkt vorstellen, so feiern zu gehen. Aber seht nun erst mal selbst :

_DSC3035

_DSC3042 _DSC3046 _DSC3053

Mein Outfit rund um die Legbag ist eher etwas grungiger. Im Winter wollte ich auch gern ein winterlich angehauchtes Outfit dazu zeigen, auch wenn ich so draußen sicher an den Beinen trotzdem frieren würde. Aber ausgehtauglich wäre dieses Outfit vielleicht mit Overkneestrümpfen oder auch dickerer Strumpfhose. Zur Hotpant finde ich die Legbag perfekt, es ist auch gar nicht schlimm wenn die Hotpant die Tasche obenrum ein wenig verdeckt.

_DSC3086 _DSC3099

Hier seht ihr noch mal eine etwas schickere Kombination mit Kleid und Hut. Dieses Outfit könnte ich mir sehr gut zu einem schickeren Abendessen vorstellen, wenn man vielleicht auch grad am Buffet sitzt und öfter mal aufsteht, will man auch da vielleicht seine Handtasche erstens nicht immer mit nehmen wenn man den Tisch verlässt, aber andererseits lasse ich sie da auch super ungerne hängen. Da wäre die Legbag auch die optimale Lösung, da man so alles direkt am Körper trägt.

_DSC3110 _DSC3115

Mein Fazit zur Legbag : Super praktisch und auf jeden Fall ein richtiger Hingucker. Ich werde sie sicherlich öfter mal verwenden und freue mich schon auf die erste Party mit ihr. Sie ist übrigens auch für Nicht-Kleid-Träger zu empfehlen – sie sieht auch über Leggings oder enger Jeans super aus. Diese Kombi wird bei mir in nächster Zeit sicher auch noch das ein oder andere Mal zustande kommen.

So, ihr Lieben, nun rate ich euch, mal schnellstens auf B.Grams Website vorbeizuschauen. Und ich wünsche euch nun eine fantastische Restwoche.

 

Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit B.Grams entstanden.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply verenamariah 17. November 2016 at 10:14

    Sehr interessant und schön geschrieben 🙂
    Sicher sehr praktisch!

    • Lisa
      Reply Lisa 17. November 2016 at 20:33

      Dankeschön! (:
      Jaaaa es ist wirklich super praktisch (:
      Liebste Grüße!

  • Reply Vanessa 22. November 2016 at 12:57

    Toller Beitrag – ich finde deine Art zu schreiben unfassbar schön und angenehm! 🙂
    Ein LegBag ist perfekt für einen Festivalgänger wie mich – das schaue ich mir auf jeden Fall genauer an.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    • Lisa
      Reply Lisa 22. November 2016 at 12:59

      Vielen vielen Dank! Das freut mich grad riesig zu hören <3
      Ja ich glaube für Festivals sind die Legbags auch perfekt geeignet! (: Berichte mal falls du dich dazu entschließt eine zu kaufen (:
      Liebste Grüße!
      Lisa

    Leave a Reply