Fashion

Craving for spring with Cecil.

19. Dezember 2016

Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal dieses wunderschöne Weihnachtsgefühl gespürt habe. Klar – ich liebe Weihnachten und die ganze Zeit drum herum. Heißen  Kakao trinken – auch mal mit Schuss – dicke Kuscheljacken tragen, überall Kerzen und Tannenduft, Geschenke kaufen und liebevoll verpacken, hinfiebern auf den letzten Arbeitstag vor den Feiertagen, um diese dann so gemütlich und schön wie nur möglich mit seinen Liebsten zu verbringen. Auch heute noch geht mir das Herzchen auf, wenn ich daran denke. Aber dennoch ist irgendwas anders. Heute fällt mir viel mehr auf, wie dunkel der Winter ist. Ich kann morgens vor der Arbeit schon lange nicht mehr laufen gehen, da es noch Stockfinster ist. Abends fühlt es sich schon ab 4 Uhr an wie 8 Uhr, und ich werde automatisch müde. Das sind die weniger schönen Seiten am Winter.

Daher freue ich mich jetzt schon riesig auf den Frühling! Natürlich ist die Weihnachtszeit traumhaft und immer das Highlight zum Jahresende, und natürlich bin ich auch furchtbar verliebt in all die schönen dicken Kuschelpullis… Aber ich muss gestehen, dass ich es doch kaum abwarten kann, den Schal und die dicke Jacke gegen einen leichten Blouson einzutauschen – so wie diesen hier von Cecil.  Die Farbe bleibt vermutlich mein all time Favourite.

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Anna 19. Dezember 2016 at 10:58

    Die Bilder sind ja super schön geworden 🙂

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.com/

    • Lisa
      Reply Lisa 20. Dezember 2016 at 11:43

      Danke! (:

  • Reply Kim 25. Dezember 2016 at 21:49

    Tolle Bilder, mir gefällt deine Frisur total, steht dir! 🙂

    Kim | von KIMMARLEN

    • Lisa
      Reply Lisa 8. Januar 2017 at 12:32

      vielen vielen Dank! (:

    Leave a Reply