Beauty

Beauty : May Favourites.

1. Juni 2015
may favourites Titelbild
Hallihallo meine Lieben,

Ich möchte endlich wieder mit meiner Beauty Reihe starten. Und zwar möchte ich euch heute einige meiner liebsten Produkte aus dem Mai präsentieren!
Wegen dem ganzen Prüfungsstress hatte ich morgens nie viel Lust mich aufwendig zu schminken, daher habe ich mir Anfang Mai einige Produkte gekauft, die direkt zu meinen neuen Basics wurden.

 

Zunächst wäre da dieser wundervolle Blush von Catrice (coral me baby).
Ich habe lange einen von p2 benutzt, der mir aber irgendwie zu sehr ins braune ging, und grad jetzt im Frühling wollte ich etwas frischer aussehen, da ist diese knallige Farbe genau das richtige.
Mein absolutes Essential ist aber das All Matt Make Up von Catrice! Es deckt perfekt, macht eine wundervolle ebenmäßige Haut, und einen strahlenden Teint. Und ich fühle mich trotz Make Up nicht so zugespachtelt. Also es ist perfekt!
Mein letztes Catrice Produkt ist die Absolut Matt Palette. Da ich ein recht simples, nicht zu auffälliges Everyday Makeup wollte, probierte ich einfache Smokey Eyes in Brauntönen mit dieser Palette, und ich war und bin total begeistert! Die Farben decken nicht ganz sooo gut, was ich aber perfekt finde, da es eh nicht so doll sein soll bei mir. Mit einer guten Base hält es bei mir den ganzen Tag!

 

Diese zwei Träumchen habe ich bei P2 erstanden. Zum einen ist es mein lang ersehnter und ewig gesuchter Matte Topcoat. Ehrlich mal, ich suche seit über einem Jahr danach! und habe nirgends einen (bezahlbaren) gefunden. Außer bei Amazon. Aber ich war dann auch wieder zu knauserig um mir für ein paar Euro extra was im Internet zu bestellen. So durfte dann aber dieser wunderbare lack von p2 letzten Monat in meinem Badezimmer einziehen. Bei den ersten Benutzungen war ich auch super zufrieden! Er liefert ein unglaublich schönes, mattes Ergebnis, schmiert nicht, und er lässt sich schön gleichmäßig auftragen. Das einzige Manko : Er weicht den farbigen Unterlack etwas auf, daher sollte man ihn recht zügig und gleichmäßig auftragen.
Als letztes durfte noch die p2 5D- Mascara bei mir einziehen. Ich muss sagen, sie hält tatsächlich was sie verspricht. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis!
Benutzt ihr auch einige von diesen Produkten? Wie findet ihr sie?

 

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply BrinisFashionBook 1. Juni 2015 at 22:23

    Ich finde deine Fotos echt schön – es ist nicht immer einfach ein paar Beauty Artikel zu fotografieren 😉 Habe von den Produkten noch keins getestet, aber es klingt wirklich interessant.
    Lg Brini
    BrinisFashionBook

  • Reply Colli Stars 2. Juni 2015 at 8:25

    Würde mal gerne sehen wie der Ultimate matte auf dem Nagel wirkt. Manche Überlacke sind nämlich nur semi matt…will mal so einen richtig toll matten!
    Tolle Fotos meine Liebe 😀

    Liebst, Colli // tobeyoutiful

  • Reply Jule von Feuer Fangen 2. Juni 2015 at 10:04

    Ein super Beitrag!! Die Pordukte hast du toll in Szene gesetzt! <3
    Die Foundation hatte ich die Tage noch in der Hand, haha, aber habe mich für eine andere entschieden, wobei die in der engeren Auswahl war ! <3
    Einen matten Nagellack habe ich mir die Tage auch endlich mal zu gelgt, aber in der teuren Variante von Loreal Paris , weil ich den spontan entdeckt habe und mein Hirn..dann. ausgegangen, ist 😀

    <333

    Ich freue mich so, dass du nun wieder aktiv bloggen kannst / wirst 🙂 Und ich freue mich auf unseren Ausflug! #duttgang #ponygang

    bunte Grüße an meine Schaukelschwester,
    Jules von http://feuer-fangen.com

  • Reply Lara B. 3. Juni 2015 at 19:17

    Ich liebe matte nudefarbene Lidschatten & finde daher deine echt schön. Ich habe allerdings die "In the Nude"-Palette von W8 & bin mit ihr auch richtig zufrieden. ♥

    Alles Liebe,
    Lara 🙂

    http://www.maerchenhaftbefluegelt.blogspot.de

  • Reply Jela Egbe 4. Juni 2015 at 19:17

    Sehr schöner Beitrag. 🙂
    Ich kann mich richtig für den Matten Lack begeistern. Würde deinen auch gerne mal getragen sehen, da ich mit meinem nicht mehr so zufrieden bin.

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

  • Reply Katta 8. Juni 2015 at 18:15

    Sehr interessanter Post =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

  • Reply Jenny 9. Juni 2015 at 11:00

    Sehr schöne Bilder!
    Das All Matt Make up interessiert mich schon lange und ich habe bisher nur Gutes darüber gehört! Leider habe ich derzeit noch ein offenes Fläschchen, aber sobal das leer ist, werde ich es mal versuchen!
    Lässt das make up denn noch ein bisschen die Haut durchschimmern?
    LG Jenny

  • Reply Alice 10. Juni 2015 at 14:31

    Ich benutze denselben Blush und liebe ihn 🙂 die Farbe gefällt mir super gut und weil da Glitzer dabei ist, brauche ich nicht immer einen Highlighter zu benutzen! Leider habe ich schlechte Erfahrungen mit den Lidschattenpaletten von Catrice gemacht, deswegen werde ich mir erst mal nix davon holen, auch wenn die Farben schön sind!

    Liebste Grüße, Alice
    call me cozy

  • Reply SaLa 10. Juni 2015 at 20:06

    den Topcoat benutze ich zur Zeit wehr oft, weil ich auf den Geschmack von matten Finishes gekommen bin *g

  • Reply Isabell Jankowski 16. Juni 2015 at 11:53

    Total schöne Fotos! Viele der Produkte mag ich auch total gerne, besonders die Catrice-Sachen. 🙂

  • Lisa
    Reply Lisa 12. September 2015 at 19:11

    <3

  • Leave a Reply